Ausgezeichnet!

Die varietäter haben anlässlich der 7. Appenzeller Kabaretttage im Frühling 2006 den Kleinkunstpreis «de goldigi Biberflade» mit «schaurig bekannt?» und «Miss Penny, Moneypenny» gewonnen!

Organisation: Simon Enzler   Moderation: Piet Klocke

Und am internationalen Theaterfestival METEORIT Kolàrovo in der Slowakei haben sie mit der Englischversion von «HOMEsweetHOME» den Preis für die «beste performance» gewonnen!

mehr Infos zur Auszeichnung am METEORIT als PDF [36kB]

Es gratulieren die Vereinigten Theaterschaffenden Schweiz ACT